Du bist hier: Startseite / ABC  / Bücher aus und über Niedersachsen / Neuerscheinungen
Sonntag, 23. April 2017

Schauen und Wissen - Kindersachbuch über Niedersachsen

Autoren: Ulrike Gerold und Wolfram Hänel / Hase und Igel Verlag GmbH
Das Kindersachbuch, zu dem auch begleitendes Unterichtsmaterial für den Sachunterricht in der 3. und 4. Schulklasse erschienen ist, gibt gute Grundinformationen über Niedersachsen und eignet sich für eine erste Beschäftigung mit kulturellen und historischen Gegebenheiten.

Buch ISBN: 978-3-86760-756-8;
Kopiervorlagen und Materialien ISBN: 978-3-86760-943-2

 

 

Roberts Land

Autor: Herbert Günther / Gerstenberg-Verlag, 2010

Zehn kleine Geschichten erzählen vom Großwerden – und führen dabei zurück in die Zeit des Zweiten Weltkriegs, nach Bückeburg und ins ländliche Leben im südöstlichen Niedersachsen. Im Wechsel zwischen den Erlebnissen des zehnjährigen Roberts, der 1955 mit seiner Familie auf dem Lande wohnt und den Erlebnissen seines Vaters und Großvaters ergibt sich ein spannendes Bild, das manche Brüche und Schatten berührt, die nicht nur bei Robert viele Fragen auslösen: Wie konnte es überhaupt zu einem so schrecklichen Krieg kommen? Können Menschen schuldig werden, wenn sie einfach tun, was man von ihnen verlangt? Und wo finde ich selbst meinen Platz auf der Welt?

Gleichermaßen interessant für ältere und jüngere Menschen ab 11 Jahre lässt das Buch auch an anderen Orten und in anderen Familien schnell ein Gespräch dazu entstehen, wie es „damals“ war und wie wir heute mit diesen Erlebnissen umgehen.

 

 

Gustav, Rocky und Pauline, Mäusequatsch und Pinguine

Autor: Ingo Siegner / Leuenhagen & Paris, 2010
Die Erdmännchen Gustav, Rocky und Pauline reimen sich fröhlich durch den Zoo. Sie treffen den Marabu und Meyers Kuh, Fridolin den Pinguin, den Bär im kalten Meer und viele andere Tiere. Und wenn ihr genau hinschaut, entdeckt ihr die Maus und den Regenwurm …