Du bist hier: Startseite / Natur  / Pflanzen in Niedersachsen
Freitag, 19. Januar 2018

Steckbrief: Die Erbse

Erbse © Marek Mnich - Fotolia.com

  

Aussehen

Der Stiel der Erbse wird bis zu 15 cm hoch. An seinem Ende befindet sich ein glockenförmiger, grüner Kelch aus dem die Erbsenschoten wachsen. Die Schote ist grün und länglich. In ihr findet man bis zu 15 Erbsen.

Blütezeit

Die Erbse blüht von Juni bis September.

Standort

Die Erbse wächst am besten auf Feldern mit humusreichem Boden.

Besonderheit

Manche Erbsensorten werden zur Herstellung von Verpackungsfolie benutzt.